Haus Rasch

Wohnen

Ort: Magdeburg

Baujahr: 2004

Wohnfläche: 366 m²

Ein kleineres bestehendes Wohngebäude mit Satteldach wird mittels neuer Fassadengliederung und prägnanter Farbgebung zum konträren Part einer modernen Architektur. Alt- und Neubau verbinden sich zu einem spannenden Gesamtwerk eines großzügigen Einfamilienhauses mit integriertem Wellnessbereich.

Der neue Eingang steht selbstbewusst zwischen Alt- und Neubau. Das Schwimmbad im Untergeschoss und die überdachte großzügige Terrasse zur Gartenlandschaft ergänzen das außergewöhnliche Wohnensemble.

Share Tweet Pin it